Die Interessengemeinschaft privater, professioneller Bauherren (IPB) setzt sich aus namhaften, schweizweit sowie international tätigen Firmen zusammen, welche im Bau- und Immobilienbereich verantwortungsbewusst und nachhaltig investieren und realisieren.

Die Sigab Richtlinie SR 002 dient als Orientierungshilfe beim Einsatz von Sicherheitsglas in Bauprojekten. Als unverbindliche Empfehlung beantwortet sie Fragen zur technischen Umsetzung von Glaskonstruktionen mit dem Ziel der Minimierung von Gefahren. Mit diesen gemeinsam abgestimmten Fragen und Antworten zwischen IPB und Schweizerischen Institut für Glas will die Interessengemeinschaft privater professioneller Bauherren seine Haltung zur Anwendung verständlicher positionieren: 200519 Fragen-und-Antworten-fuer-Interview-FINAL